kms_logo_pos_color (2)Am 28. Januar 2006 beschloss die Swiss Karate Federation eine Partnerschaft mit der Krav Maga Self Protect / KMS Association Switzerland einzugehen. Diese Organisation bietet ein neuzeitlich und praxisbezogenes Sicherheitstraining sowie eine professionelle Aus- und Weiterbildung in den Bereichen Selbstschutz, Selbstsicherheit und Selbstverteidigung an.

Bericht SF1 Tagesschau, Frauen lernen sich zu verteidigen, 21. Februar 2016

krava maga 2013

Die Organisation steht unter der Leitung von Giuseppe Puglisi, Ausbilder und ehemaliger Angehöriger von Spezialeinheiten bei Polizei und Militär. Puglisi ist zudem 6. Dan Karate, Mitglied des Zentralvorstands, Präsident SKA, Organisator des 2. Swiss Karate League Turniers in Liestal (2006-2014) sowie der Schweizermeisterschaften (2015-2017) in Liestal, Leiter des Budosportcenter Liestal, Stützpunkttrainer Basel und Vizepräsident der Nationalen Coachkommission.

Krav Maga Self Protect Association
EM 2011 Zürich-Kloten Sicherheit durch Krav Maga
Eröffnung des Walk of Fame Roger Federer bei Firma JURA

Letzte Aktualisierung: 10. November 2015