Die erste internationale Einzel-Medaille wurde 1967 an den Europameisterschaften durch Henri Jordan als Mitglied des Karaté-Club Genève gewonnen. Die erste Einzel-Medaille auf Weltebene gewann Javier Gomez 1982 als Mitglied des Kiaido Langenthal. In den exklusiven Kreis der Medaillengewinner schafften es bis heute 27 Dojo der SKF.

Aktualisiert per 1. Januar 2018:

Ranking WKF EKF Dojo International

logog slide0007_image023EKF-150x150